Unsere Gründungsversammlung fand am 12. April 2008 statt.

 


Baden-Württemberg Flagge Fahne GIF Animation Baden-Wuerttemberg flag Der Club wurde von 14 Einheiten unter dem Namen     Baden-Württemberg Flagge Fahne GIF Animation Baden-Wuerttemberg flag

 

 

zum 1. Mai 2008 gegründet.

 

 

Ein Club aus reiselustigen Menschen, nicht nur aus dem Hegau, hat sich in Engen-Neuhausen gegründet.
Der Reisemobilclub-Hegau will sich für die Belange der Reisemobilisten einsetzen.
Die Mitglieder kommen aus dem südbadischen Raum und der Schweiz.

Dies war schon lange fällig, denn von vielen Campern angeregt und immer wieder danach gefragt, war es nötig einen Club zu gründen, der sich für die Belange der vielen Reiselustigen unserer Region einsetzt.

In erster Linie soll es beim Reisemobilclub-Hegau darum gehen, Informationen und auch Rechtsfragen für die Reiselustigen zu sammeln und bekannt zu geben.
Angeboten werden Informationsabende, Vorträge und verschiedene gemeinsame Aktivitäten. Nicht zu kurz kommen soll das gesellige Beisammensein. Auch Informationsfahrten zu Sehenswürdigkeiten, Messen oder Ausstellungen sind geplant.

Wir haben im Kreise der Mitglieder viele Spezialisten und Fachkräfte. Die Berufe reichen vom praktizierenden Arzt über Ingenieure, Lehrer und Handwerkern aller Sparten.
Auch von dem großen Potenzial dieser Mitglieder wollen wir für die Gemeinschaft profitieren.

 

U n s e r   G r e m i u m

 
1. Vorsitzender

Reinhold Berner

info<at>reisemobilclub-hegau.de

2. Vorsitzender

Günter Heizmann

 

info<at>reisemobilclub-hegau.de

Schriftführerin

Brigitte Spelter

 

info<at>reisemobilclub-hegau.de

Schatzmeisterin

Silvia Stangelmayer


info<at>reisemobilclub-hegau.de

Pressewart  

 

Manfred Bergs


info<at>reisemobilclub-hegau.de

                                                                                                                        

Beiräte:                                                      Andreas Messmer und Gerd Lichtenwalter

 

Haben Sie Interesse an unserem Reisemobilclub oder wünschen Sie unser Info-Blatt, dann melden Sie sich bei uns.
Wir schicken Ihnen dann die Informationen per Mail zu.

 

 

 

                         

 

  

Nach oben